Bearbeitung

Regelmäßig besetzt sind Sopran 1, 2, 3, 4, Alt 1, 2, 3, Tenor, Schlagzeug (kl., gr. Trommel). Die zusätzlichen Stimmen (D=Diskant, L=Lyra, X=Xylophon - Umbau in Des, P=Kesselpauken, s.=sonstige) sind Bestandteil des Satzes. Alle Bearbeitungen sind für Ces/Fes-Flöten ausgelegt. Werden die Stücke mit Flöten in einer anderen Besetzung - z.B. B/Es-Flöten - gespielt, müssen die Lyra-, Xylophon- und Kesselpaukenstimmen umgeschrieben werden. Wir vermeiden nach Möglichkeit schwer zu spielende Tonarten wie E - Dur und H - Dur.

Besetzung

Wir empfehlen folgende Mindestbesetzung: Sopran 1, 2, 3, Alt 1, 2, Tenor, kl. Trommel, gr. Trommel/ Becken. Außerdem sollten die Alt- und Tenorflöter 50 % der Flötisten stellen. Bei einigen Konzertstücken muß auch die Diskantflöte besetzt werden.

Griffzahlen

Die Notensätze (nicht Partitur) werden auf besonderen Wunsch auch mit den gebräuchlichen Griffzahlen geliefert. Der Aufpreis für die Noten mit Griffzahlen beträgt 10 % des Satzpreises.

Lieferbedingungen

Für alle uns erteilten Aufträge gelten nur unsere Lieferbedingungen. Einkaufsbedingungen des Kunden sind für uns auch dann unverbindlich, wenn wir nicht ausdrücklich widersprechen. Alle Abweichungen von den folgenden Bedingungen bedürfen der Schriftform.

Der Versand erfolgt auf Rechnung des Bestellers. Versandkosten (Porto und Verpackung) werden grundsätzlich erhoben. Der Versand per Nachnahme bleibt insbesondere nach wiederholter verspäteter Zahlung unter Belastung aller Vorkosten vorbehalten.

Erfüllungsort ist der Sitz des Lieferers, Gerichtsstand ist das für den Lieferer zuständige Amtsgericht. Die Nichtigkeit einzelner Bestimmungen hat auf die Gültigkeit der übrigen keinen Einfluß.

Lieferumfang

Wir liefern den Notensatz mit je einer Ausfertigung jeder Stimme bzw. der Partitur. Ausnahmen: die Artikel 1024, 6038 liefern wir incl. Diskant, 5 x Sopran 1, 3 x Sopran 2, je 2 x Sopran 3 und 4, 3 x Alt 1, je 2 x Alt 2 und 3, 4 x Tenor, Lyra in Ces, Lyra in C, Pauken, 5 x Schlagzeug und ggf. Partitur 1 x. Die Artikel A 3101 bis A 3199 liefern wir incl. Diskant 1x; Sopran 1 8x, Sopran 2-4 je 4x, Alt 1-3 je 4x, Tenor 8x, Lyra 1x, Kesselpauken 1x, Schlagzeug 8 x und ggf. Partitur 1x. Sonderbearbeitungen werden nach Zeitaufwand berechnet. Einzelstimmen liefern wir nicht. Ausnahme: Zusätzliche Noten der Artikel A 3101 bis 3199 berechnen wir mit 1,55 Euro  / Stimme. Ohne genaue Angaben bei Auftragserteilung werden grundsätzlich Satz und Partitur geliefert. Ausgaben für andere Besetzungen (z.B. Böhm-Flöten, C-Flöten oder B/ Es - Besetzung) sind gegen Aufpreis lieferbar - Bitte fragen Sie nach!

Die gelieferten Noten und Kassetten dürfen lt. Urheberrecht nicht kopiert werden. Ausnahmsweise erlauben wir die Herstellung von Notenkopien für den eigenen Verein (Lieferanschrift/ Rechnung) unter der Bedingung, daß weder Originale noch Kopien entgeltlich bzw. unentgeltlich an dritte Personen (auch Vereine) weitergegeben werden. Von dieser Freigabe sind die Artikel A 1024, 3101 bis A 3199 ausgenommen. Die Freigabe des Urheberrechts ist im Preis enthalten.

Haben Sie Fragen?

Bitte rufen Sie uns an, oder schreiben Sie uns eine e-mail: info@musikverlag-escher.de